Erfolg teilen: Soziales Engagement bei Lange Erfolg

Einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren jedes Unternehmens ist sein Netzwerk. So ist der überwältigende Erfolg der vergangenen Jahre hervorgegangen aus einem guten Zusammenspiel unseres eigenen Einsatzes mit dem Einsatz hervorragender Mitarbeiter und Geschäftspartner.
Von diesem Erfolg wollen wir etwas weitergeben und fördern ausgewählte Projekte, die unsere Welt ein Stück besser machen.

Freitag, 9. Dezember 2011

Dankesbrief von Caritas International zur 20.000 Euro Spende

Seit dem verheerenden Erdbeben im Januar 2010 engagiert sich das Bündnis der Stadt Freiburg, der Badischen Zeitung, des SWR Freiburg und Caritas international für den Wiederaufbau eines vollständig zerstörten Alten- und Behindertenheims, dem außerdem eine Schule für 400 Kinder angegliedert ist. Die Schule „Saint Vincent de Paul“ in Léogane, liegt 30 Kilometer westlich von Port au Prince.

Zehn neue Klassenzimmer sind seither entstanden. Auch der Bau einer neuen Cafeteria ist abgeschlossen. Dank der großzügigen Spende von 20 000 Euro der Firma Lange Erfolg kann diese nun auch mit Möbeln, Geschirr und allem ausgestattet werden - was es braucht, damit hier künftig 400 Grundschulkinder ein warmes Mittagessen bekommen. Mit besten Grüßen und noch einmal herzlichen Dank.

Oliver Müller, Leiter Caritas international

Weitere Berichte:

Foto: Rita Reiser
Donnerstag, 8. Dezember 2011

Mit 10.000 Euro hat die Unternehmensberatung Lange Erfolg dem „Haus des Lebens“ in Freiburg eine sehr große Hilfe zukommen lassen.

Das „Haus des Lebens“ hilft jungen Frauen, die sich in einer Schwangerschaft , vor oder nach Geburt eines Kindes oder aus anderen Gründen in einer schwierigen Lebenssituation befinden. Oft sind die Mütter von ihren Freunden oder Familien im Stich gelassen worden.

Das Haus des Lebens ist mehr als nur eine Herberge. Hauptamtlich angestellte Sozialarbeiterinnen, Sozial- und Heilpädagoginnen, eine Psychologin sowie einen Reihe von Ehrenamtlichen kümmern sich umfassend um die verschiedenen Hilfsbedürfnisse und situationsbezogenen Fördernotwendigkeiten der Frauen. In den 5 Jahren seines Bestehens konnten so 42 Frauen mit 51 Kindern lebensstabilisierend geholfen werden Der große Bedarf macht jetzt einen Anbau erforderlich.

Dank der Unternehmensberatung Lange Erfolg ist der Ausbau und die Innenausstattung des neu geplanten Raumes für die Neugeborenen und kleinen Säuglinge gewährleistet.

Wir freuen uns und bedanken uns sehr herzlich für diese großzügige Spende.

Dr. med. Chr. Lengsfeld (Mitglied des Beirats Haus des Lebens)

Mittwoch, 7. Dezember 2011

Dankesbrief „SOS-Kinderdorf e.V.“

Mit Ihrer erneuten Spende leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Arbeit von SOS-Kinderdorf.
Ihre Spenden helfen Kindern und Jugendlichen, Familien und Alleinerziehenden das tägliche Leben zu meistern und in eine positive und sichere Zukunft blicken zu können.

Nochmals vielen Dank für Ihre erneute Unterstützung.
Beste Grüße Tanja Korn 
SOS-Kinderdorf e.V. , München

Mehr Informationen: SOS-Kinderdorf – Wikipedia

Bildmotive © SOS Kinderdorf e.V.

Dienstag, 6. Dezember 2011

Dankesbrief Stiftung Zoodo, Schweiz

Seit 2010 unterstützt die Lange Erfolg GmbH & Co. KG Unternehmensberatung die Stiftung Zoodo, welche zwei Waisenhäuser in Burkina Faso, Westafrika, betreibt. Durch persönlichen Kontakt mit einem Stiftungsratsmitglied stellt Lange Erfolg sicher, dass das gespendete Geld direkt und vollumfänglich in die dafür vorgesehenen Projekte fließt. Das anfangs Februar 2011 eröffnete Bébéwaisenhaus nimmt 20 Kleinkinder auf, welche Vollwaisen sind oder ausgesetzt wurden. Alleine die Kosten für Milchpulver belaufen sich jährlich auf EURO 14‘000.00, so dass der Beitrag mit offenen Armen entgegengenommen wird.

Vielen Dank nochmals!
Freundliche Grüsse
Corinne Bütler,
Stiftungsrätin Stiftung Zoodo, Root Schweiz 

Mehr Informationen: Stiftung Zoodo

Dienstag, 6. Dezember 2011

Dankesbrief „Ein Herz für Kinder“

Mit Ihrer Spende tragen Sie dazu bei, dass „Ein Herz für Kinder“ weiterhin ausgesuchte Hilfsprojekte finanzieren und Kindern Hoffnung schenken kann.
Deshalb sagen wir im Namen der Kinder „Danke!“, Danke für Ihre Spende. Danke für Ihre Hilfsbereitschaft.
Bild hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“ garantiert, dass jeder Spendencent Ihrer Spende direkt und ohne Abzüge bedürftigen Kindern und Jugendlichen zugute kommt.

Wir wünschen Ihnen alles Gute
Christiane Klink, Bild hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Ein Herz für Kinder

Mehr Informationen: Ein Herz für Kinder – Wikipedia

Montag, 5. Dezember 2011

Pressemitteilung von „Opportunity International Deutschland

Nach 2010 unterstützt die Lange Erfolg GmbH & Co. KG Unternehmensberatung auch in diesem Jahr wieder Kleinunternehmer und Kleinbauern in den ländlichen Gebieten Ugandas. Mit den Spenden über insgesamt 6.000,00 Euro erhalten ca. 80 Menschen erstmals die Chance mit Hilfe von Kleinkrediten, Sparmöglichkeiten und Schulungen zu betriebs- und landwirtschaftlichen Themen, ihre Einkommenssituationen nachhaltig zu verbessern und damit den Kreislauf der Armut zu durchbrechen.
Gerade die Kleinbauern benötigen dringend Kapital um Düngemittel und Werkzeuge zu kaufen und das Wissen über alternative Anbaumethoden um Ihre Erträge zu steigern. Von dieser Hilfe zur Selbsthilfe profitiert die ganze Familie des Kreditnehmers.
Opportunity International Deutschland bedankt sich ganz herzlich bei der Unternehmensberatung Lange Erfolg für die großartige Hilfe und den Glauben an die Potenziale und Geschäftsideen der Menschen in Uganda.

Lars Flottmann (Kommunikation & Projekte)
Opportunity International Deutschland
Köln 05.12.2011

Montag, 5. Dezember 2011

Neben schneller Nothilfe durch Nahrungsmittel und medizinischer Versorgung fördert MISEREOR in den von der Dürre besonders betroffenen Regionen Wasserprogramme. Die Menschen lernen, wie man unterirdische Wassertanks anlegt. Sie bereiten ihre Anbauflächen mit einfachen Maßnahmen auf die bestmögliche Nutzung der oft nur noch sehr kurzen Regenzeit vor: So sorgen kleine Furchen dafür, dass das Wasser dosiert auf die Felder geleitet werden kann und nicht nutzlos versickert oder gar die Bodenkrume einfach wegspült.
Wenn es regnet verschwindet das kostbare Wasser vielerorts im Boden. Doch dank der Spenden können nach und nach die dringend benötigten Regenwassersammelanlagen, Schachtbrunnen und Untergrundtanks angelegt werden. Die Bauern selbst helfen beim Bau mit und werden geschult, wie sie diese Anlagen warten müssen, damit die Wasserqualität erhalten bleibt.

Ihre Spende schenkt vielen Menschen Mut, Sie lässt die Betroffenen nach vorne blicken und Hoffnung schöpfen.

Walter Nett, Misereor e.V. 52064 Aachen

http://www.misereor.de/projekte/nothilfe-wiederaufbau/hunger-afrika.html

Donnerstag, 16. Juni 2011

Neues Auto für Freiburger Tafel - Dank Sponsoren und Spendern.

Ein neues Kühlfahrzeug hat Annette Theobald, Vorsitzende der Freiburger Tafel, von Volker Sebastian Speck, Direktor der Mercedes-Benz-Niederlassung, erhalten – die Kosten von 70 000 Euro wurden zur Hälfte von Mercedes Benz gezahlt. Durch Spenden sowie Erlöse aus Benefizveranstaltungen kam die andere Hälfte von 35 000 Euro zusammen. Hauptsponsorin war Ursula Lange von der Firma Lange Erfolge GmbH & Co. KG Unternehmungsberatung aus Merzhausen. Seit rund zwei Jahren, so Annette Theobald, habe der Verein für dieses Fahrzeug gesammelt, das für die Arbeit der Tafel – sie verkauft gespendete Lebensmittel an bedürftige Menschen – enorm wichtig ist.

Quelle: Freiburg: Neues Auto für Freiburger Tafel - badische-zeitung.de


Foto: Clara Riefer

Montag, 29. November 2010

Pressemitteilung von  “Unsere kleinen Brüder und Schwestern e.V.“

Lange-Erfolg spendet für Waisenkinder in Lateinamerika

Am Ende eines sehr erfolgreichen Geschäftsjahres teilt Lange Erfolg mit Menschen, die Hilfe brauchen. Dieses Jahr haben sich Ursula und André Lange u. a. für eine Spende an das internationale Kinderhilfswerk „Unsere kleinen Brüder und Schwestern“ entschieden, das sich seit 56 Jahren um ein familiäres Zuhause für Waisenkinder kümmert.
Der gemeinnützige Verein, der Kinderdörfer in neun Ländern Lateinamerikas betreibt, ist auch in Haiti aktiv, wo dieses Jahr besonders viel Hilfe nötig war. Dr. Klaus Großkopf, Vorstand von „Unsere kleinen Brüder und Schwestern e.V.“, freut sich deshalb besonders über die großzügige Spende von Lange Erfolg in Höhe von 15.000 €: „Mit dieser Spende können wir die Zukunftschancen von Kindern verbessern, die andernfalls auf der Straße und in der Kriminalität enden würden. Die Investition von Ursula und André Lange wird sich auszahlen. Wir sagen vielen herzlichen Dank!“ 

Unsere kleinen Brüder und Schwestern e.V.
Ingo Laubenthal Stiftungs- und Unternehmenskooperationen
Karlsruhe 29.11.2010

Mehr Informationen: Nuestros Pequeños Hermanos – Wikipedia

Freitag, 19. November 2010

Dankesbrief von „Mercy Ships Deutschland“

Sehr geehrte Frau und Herr Lange, vielen Dank für das angenehme Telefongespräch und nochmals herzlichen Dank, auch an Ihre Familie und Ihre Geschäftspartnerin, für die großzügige finanzielle Spende. Sie helfen uns, das Schicksal vieler Menschen in Westafrika positiv zu beeinflussen. Unser Einsatzgebiet 2011 ist Sierra Leone. Hier werden wir zwischen Februar und November 2011 spezialchirurgische Operationen durchführen und nachhaltige Entwicklungshilfe leisten. 


Mercy Ships Deutschland e.V.,
Udo Kronester Geschäftsführung 
19.11.2010

Mehr Informationen: Mercy Ships – Wikipedia

Dienstag, 22. Dezember 2009

Sehr geehrte Frau Lange, sehr geehrter Herr Lange,

seit vielen Jahren schon fördern Sie unsere Projektarbeit mit Ihren regelmäßigen Spenden. Menschen wie Sie sind die Basis von terre des hommes. Gemeinsam haben wir viel erreicht: Auch dank Ihrer Unterstützung hat sich terre des hommes in den mehr als 40 Jahren von einer kleinen Bürgerinitiative zu einem wirkungsvollen Hilfswerk entwickeln können. Seither konnten wir in mehr als 4.500 Projekten wirksame Hilfe für Kinder in Not leisten. Für dieses Engagement danke ich Ihnen sehr herzlich!
»terre des hommes« bedeutet »Erde der Menschlichkeit«. Sie leisten dazu einen sehr wichtigen Beitrag.

Mit freundlichem Gruß
Ursula Meer, terre des hommes, Osnabrück